Unsere Praxisphilosophie

Duene

Ausgehend von humanitären Leitlinien und ganzheitlicher Sichtweise steht der Mensch im Mittelpunkt unserer zahnärztlichen Tätigkeit. In einer Zeit „ohne Zeit“, in einer Zeit, die geprägt ist von Hektik, nehmen wir uns die erforderliche Zeit für eine individuelle Beratung, ausführliche Diagnostik und anschließende Therapie.

Dabei basieren unsere Methoden auf profunden Wissen und umfangreicher Erfahrung, erworben im Laufe vieler Jahre beruflichen Wirkens. Entsprechend unserer Grundeinstellung bemühen wir uns um sensible und schonende Behandlungsabläufe, ausgeführt mit hoher Präzision.

Gemäß dem Grundsatz Qualität vor Quantität wird unsere Tätigkeit gestützt und getragen von der Kompetenz eines Praxisteams, im dem gelebter Kollegialität eine vorrangige Bedeutung zukommt.

Nur im Umfeld einer entspannten, gelösten und harmonischen Arbeitsatmosphäre lassen sich in unserem Beruf optimale und dauerhafte Behandlungserfolge erzielen. Die Symbiose aus humanitär geprägter Einstellung im lebendigen Miteinander und fachlich hochwertiger Arbeit ist unser Anspruch. Nicht mehr und nicht weniger.